Veranstaltungen

Veranstaltungen

Veranstaltungen

BREKOM lädt regelmäßig zu Veranstaltungen ein. Auf dieser Seite finden Sie unsere aktuellen Termine.

 

April 2018

Zukunftstag 2018 bei BREKOM

Einen Tag lang bietet BREKOM Schülerinnen und Schülern der 5. bis 10. Klasse die Möglichkeit, das Unternehmen BREKOM und seine Kommunikations- und Sicherheits-lösungen näher kennen zu lernen. Zusätzlich bekommen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Einblicke in die kaufmännische Abteilung, erhalten Informationen über Ausbildungsmöglichkeiten und erleben den Weser-Tower von innen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Interessierte können sich bis zum 28. Februar 2018 per E-Mail an HR@brekom.de bewerben und bekommen Anfang März schnellstmöglich eine Rückmeldung, ob die Bewerbung erfolgreich war. Der Zukunftstag findet am 26. April 2018 in der Zeit von 9 bis 16 Uhr bei der BREKOM GmbH, Am Weser-Terminal 1, in Bremen statt.

Für weitere Informationen steht Frau Mareike Ahlers unter 0421/ 2400-3412 gerne zur Verfügung.

Infos zur Anmeldung finden Sie hier.

 

Business Breakfast Paderborn am 26.04.2018

Netzwerken, informieren, diskutieren – so lautet das Motto unseres regelmäßigen, zweistündigen Frühstücks für IT-Entscheider und Administratoren in Paderborn. Je Termin wird ein aktuelles IT-Thema behandelt, das praxisorientiert von erfahrenen Referenten präsentiert wird. Die kostenlose jedoch anmeldepflichtige Veranstaltung, richtet sich an einen kleinen Teilnehmerkreis um den aktiven Erfahrungsaustausch zu fördern. Informieren Sie sich, diskutieren Sie mit uns Ihre Anforderungen und Lösungsansätze und freuen Sie sich auf den Austausch mit weiteren IT-Verantwortlichen aus Ostwestfalen-Lippe.

Thema im April: Mehr Komplexität, weniger Kontrolle, veränderte Risiken: IT-Sicherheit und Risikomanagement der Zukunft
Schwerpunkt: Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung aus Sicht der IT (-Sicherheit)


Am 25. Mai 2018 wird die neue Datenschutz-Grundverordnung in Kraft treten, eine Verordnung der Europäischen Union,mit der einheitliche Regelungen für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch Unternehmen und öffentliche Stellen EU-weit geschaffen werden. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Neuerungen und Änderungen vor.

Termin:
Donnerstag, 26.04.2018 von 8:45 – 11:00 Uhr


Veranstaltungsort:
IBB Blue Hotel
Angelnweg 2
33100 Paderborn

Anmeldung unter:

www.brekom.eventbrite.de
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt – wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Agenda:

08:45 – 09:00 Uhr Check-In der Teilnehmer

09:00 – 09:15 Uhr Begrüßung und Vorstellung der Teilnehmer

09:15 – 10:00 Uhr Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung aus Sicht der IT (-Sicherheit)

- Was ist neu, was bleibt?

- Was muss technisch und organisatorisch umgesetzt werden?

- Welche Pflichten bzgl. Dokumentation und Datenschutz-Management müssen beachtet werden?

Referent: Paul Köhler, BITsic Datenschutz und Informationssicherheit

10:00 – 10:15 Uhr Pause

10:15 – 10:45 Uhr Geiselnahme digital: Wie wehre ich böswillige Verschlüsselungstrojaner erfolgreich ab?

- Wie funktioniert die digitale Geiselnahme?

- Was ist im Ernstfall zu tun?

- Wie schütze ich mich?

Referent: Rüdiger Meyer, BREKOM

10:45 – 11:00 Uhr Fragen an die IT-Sicherheitsexperten, Diskussion und Austausch

 

Mai 2018

BREKOM auf dem 44. Bremer Security Forum (BremSec)

Das "Freie Institut für IT-Sicherheit e.V.(ifit e.V.)" veranstaltet am 30.05.2018 im BITZ Bremen das 44. Bremer Security Forum (BremSec) zum Thema "Die aktuelle Cybersicherheitslage - was ist zu tun?". BREKOM wir hier in der in der Expertenrunde (Podiumsdiskussion) durch Sebastian Pfeiffer (IT-Sicherheitskoordinator von BREKOM) vertreten sein.

Der reibungslose Betrieb der IT-Infrastruktur hat für Unternehmen eine immer weiter wachsende Bedeutung. Nahezu alle Geschäftsprozesse sind heute schon IT-unterstützt. Im Zuge der Digitalisierung wird diese Abhängigkeit rapide wachsen.Auf der anderen Seite steigen auch die Risiken für die IT-Infrastruktur – insbesondere durch die Bedrohungen aus dem Cyberraum. IT-Leiter und Informationssicherheits-Verantwortliche müssen sich dieser Herausforderung stellen – aber wie? Womit ist der Stand der Technik zu realisieren? Wie wird der Informationssicherheits-Managementprozess kontinuierlich verbessert? Was sind aktuelle best-practice-Ansätze?

"Wenn Bremen wüsste, was Bremen weiß" ist das Motto des seit Januar 2004 bestehenden IFIT-Forums BremSec (Bremer Security-Forum). Das BremSec-Forum ist eine Veranstaltungsreihe des IFIT mit bis zu vier Veranstaltungen im Jahr und bietet Fachvorträge und den Erfahrungsaustausch zu aktuellen Themen der Informations- bzw. IT-Sicherheit ganz im Sinne unserer Vereinsziele. Aktuell gehören über 100 feste Teilnehmer zu der BremSec-Community – Tendenz weiter steigend.

Zielgruppen des BremSec-Forums sind Geschäftsführer, IT-Verantwortliche, Datenschutz- und IT-Sicherheitsbeauftragte oder Entscheider sowie Behördenvertreter, die für das Thema IT- bzw. Informationssicherheit verantwortlich sind.

Eine Teilnahme ist derzeit auch für Nichtmitglieder kostenlos möglich.

Folgende Agenda ist geplant:

15:30 – 16:00 Uhr
Impulsvortrag: „Aktuelle Bedrohungen aus dem Internet in Deutschland und Bremen"Referent:Herr Norbert Heuermann (Landeskriminalamt Bremen und Zentrale Ansprechstelle Cybercrime für die Wirtschaft)


16:00 - 16:30 Uhr
Expertenrunde (Podiumsdiskussion) zum Umgang mit Cybersicherheitsrisiken

Teilnehmer der Runde: Herr Norbert Heuermann (Landeskriminalamt Bremen), Herr Sebastian Pfeiffer (IT-Sicherheitskoordinator, BREKOM GmbH),  Herr Henning Ziegler (IT-Sicherheitsexperte und Pentester, datenschutz nord GmbH)


16:30 - 17:00 Uhr
Kommunikationspause


17:00 - 17:30 Uhr
Offene Diskussionsrunde: Neuigkeiten zum IFIT und zur Allianz für Cyber-Sicherheit, Aktuelle Sicherheitsthemen, Planung der nächsten Veranstaltung

Anmeldungen möglichst bis zum 10.05.2018 unter BremSec@ifitev.de  

Kontakt

BREKOM GmbH
Am Weser-Terminal 1
28217 Bremen

Telefon:0421 2400-4444
Fax:0421 2400-7777
 E-Mailkontakt

Anfahrtsbeschreibung

Niederlassung Paderborn

BREKOM GmbH
Rolandsweg 80
33102 Paderborn

Telefon:05251 54644-0
Fax:05251 54644-1399
 E-Mailkontakt

Anfahrtsbeschreibung

Info anfordern

Ich bitte um
Rückruf
Weitere Informationen zu:

Vernetzen Sie sich mit BREKOM:

BREKOM GmbH Youtube BREKOM

BREKOM-Unternehmens-
broschüre zum Download

BREKOM Unternehmensbroschüre